hübsch hohl

Manchmal zwischen den Gebäuden stehen Bäume und erst wenn jemand mal genauer hinguckt fällt auf, dass das weder Buche noch Ahorn noch Platane ist.

Der Name „Blauglockenbaum“ hört sich an wie erfunden. Ähnlich kurios aber anmutig wirken die Früchte.

Ich weiß jetzt wo einer steht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.